Büro im Triple Z

  • von

Interior Design: Esther Dressel-Hostadt schafft Ambiente zum Wohlfühlen

Esther Dressel-Hostadt hat ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht. Die Interior-Designerin richtet Wohnungen, Häuser und Büros ein, gibt Einrichtungs-Tipps oder findet individuelle Lösungen fürs Zuhause. Vor über zehn Jahren hat sie sich selbstständig gemacht – und gehört nun zu den Unternehmerinnen des Triple Z.

Esther Dressel-Hostadt

„Manchmal ist nur eine kleine Veränderung nötig, die eine große Wirkung für den Raum hat“, sagt Esther Dressel-Hostadt. „Zum Beispiel ein neuer Stoff für die alten Sessel, eine neue Leuchte für die Lieblingsecke oder eine farblich abgesetzte Wand.“ Farbe ist für die Essenerin, die sich auch zur Farbberaterin weiterbilden ließ, ohnehin wichtig. „Gerade in der dunklen Jahreszeit brauchen wir Farbe für unser Wohlbefinden – ob gestrichen an der Wand, als Tapete oder als Möbelstück.“

Was bleibt, was geht?

Ein Projekt von Esther Dressel-Hostadt: Vom Dachboden (oben) zum Jugendzimmer (unten).

Neue Aufträge geht die Interior-Designerin gemeinsam mit ihren Kunden an. „Ich schaue mir das Wohnproblem an und wir überlegen: Was kann bleiben und was muss gehen.“ Esther Dressel-Hostadt kann auch beraten, wenn ganze Wände für die neue Wohnidee weichen sollen. „Vor meiner Spezialisierung auf Interior Design habe ich Architektur studiert“, erzählt sie. „Ich wollte immer das ganze Haus verstehen, auch wenn ich nur das Innere gestalte.“

Umweg über das Wirtschaftsstudium

Neue Wohntrends und angesagte Materialien hatte Esther Dressel-Hostadt schon immer im Blick – obwohl sie zunächst mit einem Wirtschaftsstudium einen ganz anderen Berufsweg einschlug. „Ich konnte nie verstehen, dass meine Kollegen mit Steuergesetzen ins Bett gingen, während ich viel lieber Wohnzeitschriften las“, erzählt sie lächelnd. „Da ist mir klar geworden, dass ich etwas ändern muss.“ Esther Dressel-Hostadt begann ihr Architektur-Studium an der Fachhochschule Dortmund und „machte endlich die Leidenschaft zum Beruf“.

Workshops für Projekte zuhause

Daraus entwickelte sich eine zweite Leidenschaft: Workshops für alle, die es ebenfalls gerne schön haben. In den Kursen von Esther Dressel-Hostadt lernen die TeilnehmerInnen Grundkenntnisse der Raumgestaltung und Neues über Trends, Materialien oder Einrichtungsstile – Wissen, das für eigene Wohnprojekte zuhause genutzt werden kann.

Büroadresse:
Triple Z
Katernberger Str. 107
45327 Essen
Termine nach Vereinbarung
0174|7555888
Call Now Button