IMM Cologne 2019

Auch in diesem Jahr überraschte die Möbel Messe in Köln mit super schönen neuen Möbeln, Teppichen und Accessoires.
Auch auf der Möbelmesse sind viele Stände dem Bauhaus Jubiläum gewidmet dieses besonderere Design neu gestaltet.
Jeder weiß was Bauhaus ist! Stahlrohr, Glas, Wohnen ohne Wohnstimmung, weiße Wände, kein Bild an der Wand… doch wie leben wir heute?
Paßt dieses besondere Design noch in unsere Wohnwelt? Ja, mehr denn je! Das Bauhaus ist die Grundlage unserer heutigen Designwelt. Diese frühe Fokussierung in der Designwelt
brachte innovative Konzepte und Arbeitsprozesse hervor und dient unserem Design in vielen Arten als Grundlage.

In den Trendshows der Messe geht es um eine Kombination aus Nachhaltigkeit, Komfort, Visualisierung, wegweisenden Trends und Online-Shops in der Möbelbranche. Der Online Handel boomt, dennoch ist es besonders wichtig ein Möbel zu erleben, den Stoff zu fühlen und die Farben nicht am Bildschirm wahrzunehmen sondern am Objekt zu sehen um von Fehlkäufen abzusehen. Hierfür ist die Messe besonders empfehlenswert. Neue Inspirationen für eigenes Wohnen und gutes Design regen zu Kaufentscheidungen an.

Ein besonderer Besuch war die Design Post die zeitgleich zur Möbel Messe ihre Türen öffnete.
Viele niederländische Aussteller waren hier vertreten!
Mutiges und farbfrohes Design, neben klassischem Design war hier vertreten. Besonders schön die Akustikelemente von Kvadrat.

Zufrieden und mit vielen neuen Inspirationen, durch Vorträge und tolle Gespräche an den Ständen, genoß ich diese tolle Messe und freue mich auf die
Imm Cologne 2020.

©esther dre-ho, interior design, essen/ruhr

bei den genannten Unternehmen handelt es sich um
unbezahlte Werbung

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2019 dre-ho interior design

Thema von Anders Norén