Märchencafé

Dieser besondere Raum wird zeitweilig als Märchencafé bespielt. Daher lag das Augenmerk auf den roten Vorhängen, die allerdings aus dem Blick des Betrachters verschwinden müssen wenn sie nicht benutzt werden.
Dies ist neben der Nutzung des Märchencafé ein Raum der immer wieder unterschiedlichen Nutzungen unterliegt.

Raumsituation vorher:

Es handelt sich hierbei um einen Mehrzweckraum der täglich für unterschiedliche Nutzungen benötigt wird.

Fotos: e.dre-ho

Planung:

Um herauszufinden welche Farben am besten zu der Raumnutzung passten wurde ein Farbkonzept erstellt. Daran anschließend wurde anhand von Farb- und Materialproben die Materialien ausgewählt. Wichtig bei allen Entscheidungen – es mußten schwerentflammbare Materialien gewählt werden.

Fotos: e.dre-ho

Raumsituation nachher:

Fotos: Jochen Durchleuchter, Essen, jochendurchleuchter@gmx.de

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2019 dre-ho interior design

Thema von Anders Norén